PROJECT 03

I'm a paragraph. Click here to edit and add your own text. Is easy! Just click on "Edit Text" or double-click on me and you can add your own content and change fonts. I'm a great place for you to tell your story and let your customers know a little more about you. If you want to delete me, just click on me and then press the Delete key.

Die neue Volkskrankheit Nr. 1

Depressionen

Um was geht es?

In einer Zeit, in der Leistung und Technik unser Sein bestimmt, fühlen sich immer mehr Menschen von diesem Leben erschöpft. Alles um uns herum passiert so schnell, zusätzlich werden wir mit Informationen überhäuft. Da ist es nur verständlich, dass sich immer mehr Menschen überfordert fühlen. So werden Depressionen immer häufiger diagnostiziert und wird langsam aber sicher zur weltweiten Volkskrankheit Nummer eins. Leider weiss die westliche Medizin bis heute viel zu wenig über die Behandlungsmöglichkeiten bei Depressionen. Durch diesen Fakt liegt die Sterberate bei depressiven Menschen bei durchschnittlich 10-20 Prozent. Doch die Depression hat noch ganz andere Folgen. So schädigt sich unser Körper in dieser Zeit selbst. Sie lässt uns schneller altern, Krebs tödlicher werden, es lässt Alzheimer schneller voranschreiten und schwächt unser Immunsystem. Was also tun, wenn man selbst oder ein Bekannter davon betroffen ist. Über dies und noch mehr, möchte ich gerne mit Ihnen sprechen.

In einer ersten Phase werden wir uns anschauen, wie es zu einer Depression kommen kann, und woran man ihre Vorzeichen wahrnimmt. Wir werden uns darüber klar was eine Depression genau mit einem Menschen anrichtetet und wie man heutzutage in den meisten Fällen die Behandlung vornimmt. Danach werden wir uns die Pro’s und Kontra’s

der Behandlungsmethoden genauer anschauen. Zusätzlich werde ich Ihnen alternative Behandlungsmöglichkeiten präsentieren, welche in manchen Fällen erfolgsversprechender waren als eine einfache Therapie. In einer letzten Phase, werde ich Ihnen aus meinem Leben erzählen. Ich erzähle Ihnen von meinen eigenen Erfahrungen als depressiven Menschen und wie es dazu kam. Ich möchte Ihnen ausserdem zeigen, wie Sie sich selbst oder einem geliebten Menschen, in dieser schweren Zeit helfen können. Zum Schluss werden dann auch gerne noch Fragen beantwortet.

Organisation

Zielsetzung

Benötigte Materialien

Zeit, Ort und Dauer

Kosten

Ziel dieses Kurses sollte es sein, die Teilnehmer zum Thema Depressionen zu sensibilisieren und aufzuzeigen wie man eine solche erkennt. In einer zweiten Phase möchte ich den Teilnehmern die Möglichkeiten aufzeigen, wie man eine Depression erfolgreich bekämpfen kann.

Beamer mit Audioanschluss

Der ca. 2-stündige Workshop findet in Ihren Räumlichkeiten statt und kann terminlich flexibel nach Ihren Bedürfnissen gelegt werden. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Telefon oder Mail.

Die Kosten für einen Kurs betragen CHF 400.- 

Für den Flyer klicken Sie auf die PDF Datei

Kontakt

Marc Krummenacher

T: 076 588 84 16

E-mail: MK.Workshop@gmx.ch

www.mkworkshops.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now